Gesellschaft, Juristin

Unternehmerinnen

Dr. Annette Lenzlinger, Rechtsanwältin und Dr. Karin Lenzlinger, Ökonomin sind Inhaberinnen und Verwaltungsrätinnen des Familienunternehmens Lenzlinger Söhne AG.

Annette Lenzlinger, Karin Lenzlinger: Sie beide haben erfolgreich Beruf und Familie unter einen Hut gebracht. Wie haben Sie das geschafft? Und: Was können Sie jungen Frauen empfehlen, die weder auf Karriere noch auf Kinder verzichten möchten?

Hinter diesem Lebenskonzept stehen aus meiner Sicht folgende Aspekte: Man muss sowohl die Arbeit im Job als auch in der Familie sehr lieben. Es braucht ein Partner und Kinder, die mitmachen und gesund sind. Man muss sich gut organisieren können und bereit sein auf Persönliches zu verzichten bzw. den Job als grosse Erfüllung anschauen. Ganz wichtig ist auch, mal eine Fünf gerade sein zu lassen.
Manchmal ist es schwierig die Kindererziehung zu delegieren, aber es ist unumgänglich, dass man sich damit wohlfühlt. Für unsere Kinder war dies bestimmt kein Verlust, die vielen tollen Inputs von anderen Personen zu erhalten.
Wir hatten sicher viel Glück, indem wir uns mit einem guten Einkommen auch eine gute Kinderbetreuung leisten konnte. Zudem waren die Grosseltern nicht so weit und wir hatten einige Freiheit im Gestalten der Arbeit, auch wenn die Termindichte zuweilen sehr hoch war und wir auch regelmässig mehrere Tage unterwegs waren.
Unser Rat ist, das Gespräch mit der näheren Umgebung zu suchen und diese Punkte (auch für sich selber) abzuklären. Dann mutig zur Tat schreiten, aber nie die Bereitschaft verlieren, wenn es nicht stimmt, etwas Grundsätzliches zu ändern.
Eigentlich tun dies ja die meisten Männer auch.

Welche Frauen sollten unsere Leser_innen unbedingt kennen?

  • Rita Famos, Pfarrerin, Uster
  • Regine Sauter, Direktorin der Zürcher Handelskammer und Nationalrätin
  • Gerda Steiner, Partnerin und Künstlerpartnerin unseres Bruders
  • Andrea Gisler, Präsidentin der Zürcher Frauenzentrale

Links:

> Lenzlinger Söhne AG 
> Annette Lenzlinger, Anwaltspraxis Streiff von Kaenel
> Rita Famos, Pfarrerin von Uster
> Rotaryclub
> Regine Sauter, Direktorin der Zürcher Handelskammer und Nationalrätin
> Gerda Steiner, Künstlerin (Steiner-Lenzlinger)
> Andrea Gisler, Präsidentin der Zürcher Frauenzentrale und Rechtsanwältin (Gisler & Haltiner, Rechtsanwälte)