Alle Artikel in: Gesellschaft

Feuerschluckerin

Jennifer Studhalter-Gasser ist die einzige Feuerschluckerin der Schweiz. Als Sechsjährige stand die Zirkusfrau erstmals in einer Manege und präsentierte eine Hula-Hoop Nummer, die sie von ihrer Tante – ebenfalls Artistin – gelernt hatte. Die Varieté-Besitzerin ist die neunte Generation der Schweizer Zirkus-Dynastie Gasser. Sie ist verheiratet und hat zwei Töchter im Alter von acht und neun Jahren.

Die Pendlerin

Franziska von Grünigen arbeitet bei SRF als Radiomoderatorin, TV-Produzentin und OFF-Sprecherin. Neben ihrer Arbeit vor dem Mikrofon und im Regieraum schreibt von Grünigen Kolumnen für diverse Zeitungen. So auch für den Blick am Abend, wo sie unter dem Pseudonym Katja Walder über ihre Erlebnisse als Pendlerin berichtet. Dieser Tage ist ihr neues Buch Der Pendler-Knigge. 99 Gebote für den ÖV. erschienen.

Transnormal

Claudia Sabine Meier gilt als eine der bekanntesten zeitgenössischen Transfrauen der Schweiz. Sie setzte verschiedene Präzedenzfälle für Transgendermenschen durch. (Die Schweiz hat kein spezielles Gesetz für Transmenschen.) So konnte sie den Namen und den Personenstand ändern, ohne medizinische Massnahmen vollziehen zu müssen.